Montag, 22. November 2010

Sonne und Wasser für Blumen

Der Sonnenschutz hat nicht nur für den Menschen eine hohe Wichtigkeit, sondern auch für die Pflanzen und Blumen, die er in seiner Wohnung beherbergt. Denn diese benötigen gleichermaßen Wasser und genügend Sonne, um zu überleben. Bei vielen Blumen ist es sogar so, dass sie die Sonne lieben und mit wenig Wasser auskommen.

Freitag, 12. November 2010

Gardinen mit Fußballmotiven

Angesteckt vom Fußballfieber des Vaters, begeistert sich so mancher Junge für den Fußballsport und gäbe etwas darum, ein berühmter Spieler zu sein. Mit Begeisterung werden Bilder von den beliebtesten Torschützen gesammelt und auf dem Bolzplatz den Großen beim Spiel nachgeeifert. Denn was so ein richtiger Fußballprofi werden möchte, beginnt schon in Kinderschuhen, den Ball ins Tor zu kicken. Um die Kinder in ihrer Begeisterung zu fördern, wären nicht nur Fußballtrikots ihrer favorisierten Vereine eine feine Sache, sondern auch ein entsprechend dekoriertes Kinderzimmer.

Dafür gibt es jede Menge Möglichkeiten, z. B. das Zimmer in den Vereinsfarben zu streichen, Poster mit Autogrammen der Lieblings-Fußballspieler in einem Bilderrahmen an der Wand, grünen Teppichboden mit einem aufgemalten Fußballfeld, aber auch Gardinen mit Fußballmotiven an den Fenstern. Alles, damit sich ein Junge so richtig in seinen vier Wänden wohlfühlt. Doch sind solche Gardinen oder zumindest Gardinen-Stoffe nicht in jedem Kaufhaus oder Laden zu bekommen. Im Internet finden sich verschiedene Online-Shops, die über Artikel mit Fußballmotiven verfügen – seien es Gardinen, Tapeten, Fußballtrikots oder diverses anderes.

Die Auswahl von passenden Gardinen mit Fußballmotiven ist nicht sonderlich groß, d. h., die verschiedenen Online-Shops bieten alle meist die gleichen Scheibengardinen an. Um dennoch etwas mehr daraus zu machen, wäre eine Alternative, zusätzlich Stoff für sogenannte Übergardinen zu besorgen, die eventuell selbst genäht werden könnten. Dafür eignet sich u. a. Stoff in den Deutschlandfarben. Ideenreichtum und Kreativität sind auf jeden Fall gefordert, um seinen Kleinen die Zimmer so richtig gemütlich zu machen. Auch in dieser Hinsicht unterstützt das Internet diejenigen, denen es ohne Anleitung nicht gelingen will, ein Kinderzimmer in ein Fußball-Fan-Zimmer umzugestalten.